Inlays

Im Seitzahnbereich werden Defekte der Zahnsubstanz durch Inlays, eine vom Zahntechniker hergestellte Gold- oder Keramikfüllung, ausgeglichen. 

Sie sind in Genauigkeit und Festigkeit jeder direkt im Mund gelegten Füllung überlegen.