Brücken

Im einfachsten Fall bestehen Brücken aus zwei Kronen, die mit einer dritten verbunden und über einen verlorengegangenen Zahn als Zwischenglied gespannt sind. Heute werden einzelne verlorengegangene Zähne meist durch ein Implantat ersetzt, da man damit die Nachbarzähne durch den Kronen-Brückenbeschliff nicht beschädigen muss.

© 2020 Wamprechtshammer Implantologe